Kriminalprävention nimmt eine wichtige Rolle bei der Gestaltung einer gewaltfreien Gesellschaft und der Aufrechterhaltung der inneren Sicherheit ein. Aufgrund der sich rasant verändernden Gesellschaft steht die Kriminalprävention kontinuierlich neuen Herausforderungen gegenüber. Es gilt daher, den jeweiligen Entwicklungen angepasst, neue kriminalpräventive Konzepte zu entwickeln. Die Bewältigung dieser Herausforderung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und bedarf des großen Engagements vieler Akteur*innen.

Weiterlesen

Am 2. Dezember um 18 Uhr wird in Berlin der Deutsche Engagementpreis 2021 verliehen. Der Dachpreis für freiwilliges Engagement ist dieses Jahr mit insgesamt 40.000 Euro dotiert und würdigt freiwilliges Engagement in Deutschland. Die Preisverleihung wird auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender ALEX Berlin live aus dem Deutschen Theater übertragen.

Weiterlesen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat zum achten Mal den Jugend-Engagement-Wettbewerb „Sich einmischen – was bewegen“ ausgeschrieben. „Mit dem Wettbewerb möchten wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen ermöglichen, eigene Projektideen in die Tat umzusetzen“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Je 500 Euro können die Bewerberinnen und Bewerber für die Realisierung erhalten.

Weiterlesen

Sie stehen vor den Herausforderungen der Mitgliedergewinnung, der Ehrenamtskoordination, einer Stiftungsgründung oder haben Fragen zu elementaren wichtigen Bausteinen im Ehrenamt wie dem Versicherungsschutz, der Öffentlichkeitsarbeit und zum Datenschutz? Sie möchten Ihre Vorstandssitzung oder Mitgliederversammlung online durchführen, soziale Medien für Ihren Verein gewinnbringend einsetzen und dazu digitale Werkzeuge kennen- oder anwenden lernen? Dann seien Sie dabei und profitieren Sie von den kostenlosen Online-Angeboten.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer begrüßte die Preisträgerinnen und Preisträger.

„Digitalisierung bietet große Chancen für die Zivilgesellschaft. Wir erleben, welche Innovationskraft in digitalen Lösungen und Wegen steckt. Digitalisierung ist aber für viele Organisationen und vor allem für unsere Vereine auch eine Herausforderung“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Prämierung der Preisträgerinnen und Preisträger des Ideenwettbewerbs 4.0.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf dem 16. Demokratie-Tag

„Krisen – wie die Corona-Pandemie – sind immer folgenreich für die Gesellschaft als Ganzes und die Demokratie. Deshalb ist es wichtig, gemeinsam darüber zu diskutieren, was wir aus diesen Erfahrungen lernen müssen. Der Demokratie-Tag ist hierfür ein wichtiges Forum und das Bündnis „Demokratie gewinnt!“ ein starkes Netzwerk, mit dem wir unsere Demokratie gemeinsam weiterentwickeln wollen“, so Schirmherrin, Ministerpräsidentin Malu Dreyer, in ihrer Rede zum diesjährigen Demokratie-Tag.

Weiterlesen

Der diesjährige Demokratie-Tag, der vom Bündnis „Demokratie gewinnt“ veranstaltet wird, steht unter dem Motto „Demokratie leben – aus Krisen lernen“. Es wurde vor allem von den jungen Menschen im Netzwerk vorgeschlagen und könnte wohl kaum aktueller sein. Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird das Grußwort halten und gemeinsam mit Landtagspräsident Hendrik Hering, Familienministerin Katharina Binz und Sabrina Kleinhenß (Dachverband der kommunalen Jugendvertretungen) an der Diskussionsrunde „Demokratieentwicklung im Zeichen von Corona. – Was lernen wir aus der Krise?“ teilnehmen.

Weiterlesen

Um Sie in Ihrem Verein auf dem Weg in die Digitalisierung zu unterstützen, bietet Ihnen die Landesregierung mit dem Projekt „Digital in die Zukunft“ Online-Fortbildungen und digitale Vernetzungsmöglichkeiten. Das Projekt wird von der Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung in der Staatskanzlei in Kooperation mit medien+bildung.com, einer Tochter der Medienanstalt RLP, umgesetzt. Seien Sie auch im Herbst dabei und profitieren Sie von den kostenlosen Angeboten.

Weiterlesen