Der 15. landesweite Ehrenamtstag findet auf Einladung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer am 26. August 2018 in Pirmasens statt. Er ist die zentrale Veranstaltung, um den 1,7 Millionen ehrenamtlich Engagierten in Rheinland-Pfalz Danke zu sagen. Der Ehrenamtstag wird gemeinsam von der Staatskanzlei, der Stadt Pirmasens und dem SWR veranstaltet.

Weiterlesen

Die Kontaktstelle Deutschland des EU-Förderprogramms »Europa für Bürgerinnen und Bürger«, informiert und berät Interessenten und Antragsteller hinsichtlich der Ziele, Strukturen und Fördermodalitäten des Programms. Hierzu bietet die Kontaktstelle sowohl in ihrem Haus in Bonn wie auch auf dem gesamten Bundesgebiet verschiedene Veranstaltungsformate...

Weiterlesen
Gemeinde Böhl-Iggelheim führt Ehrenamtskarte ein

Die Ständige Vertreterin des Chefs der Staatskanzlei, Ministerialdirektorin Inge Degen, hat in Böhl-Iggelheim zusammen mit Bürgermeister Peter Christ die Kooperationsvereinbarung für die Einführung der landesweiten Ehrenamtskarte unterschrieben. „Mit der heutigen Unterzeichnung beteiligen sich inzwischen 120 Kommunen in Rheinland-Pfalz an dem...

Weiterlesen
Gemeinde Limburgerhof führt Ehrenamtskarte ein

Gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Peter Kern und dessen Beigeordneten hat Ministerialdirektorin Inge Degen, Ständige Vertreterin des Chefs der Staatskanzlei, in Limburgerhof die Kooperationsvereinbarung für die Einführung der landesweiten Ehrenamtskarte unterschrieben. Die Gemeinde Limburgerhof ist damit landesweit die 119. Kommune, die sich an...

Weiterlesen

Die Ständige Vertreterin des Chefs der Staatskanzlei, Ministerialdirektorin Inge Degen, hat in Baumholder mit dem Stadtbürgermeister Günther Jung die Kooperationsvereinbarung für die Einführung der landesweiten Ehrenamtskarte unterschrieben. Baumholder ist die 118. Kommune, die sich an dem Projekt beteiligt. „Für die Landesregierung hat das...

Weiterlesen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat heute in Mainz den Ideenwettbewerb  2018 "Ehrenamt 4.0" ausgeschrieben. Gesucht werden ehrenamtliche Projekte, die digital oder mit digitaler Unterstützung realisiert werden. Dies kann beispielsweise die Koordinierung und Vermittlung von Ehrenamtlichen über soziale Netzwerke sein, eine WhatsApp-Gruppe für...

Weiterlesen

Vereine, Projekte und Initiativen stehen in der Praxis immer wieder vor rechtlichen Fragen und Problemen. Rechtliche Rahmenbedingungen haben entscheidenden Einfluss auf das Ehrenamt, auch wenn dies bei der ehrenamtlichen Arbeit vor Ort nicht im Mittelpunkt steht. Die Fachtagung "Rechtsfragen im Ehrenamt" will Ihnen daher mit Informationen und...

Weiterlesen

„Sich einmischen – was bewegen“ – unter diesem Motto wurden heute zum vierten Mal engagierte Kinder und junge Erwachsene im Rahmen des Jugend-Engagement-Wettbewerbs ausgezeichnet. Der Wettbewerb, der gemeinsam von Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der Bertelsmann Stiftung ins Leben gerufen wurde, möchte junge Menschen zum Engagement in Politik...

Weiterlesen

530 Frauen und Männer wurden seit 2002 in Rheinland-Pfalz zu SeniorTRAINERinnen qualifiziert. Über 400 Menschen sind noch immer aktiv. Sie engagieren sich ehrenamtlich und bringen ihre Kompetenzen und Lebenserfahrung in vielfacher Weise ein: u.a. als Seniorenbeauftragte, als Pflegeclown, Unterstützer in der Flüchtlingsarbeit, Vernetzerin in der...

Weiterlesen

„Engagement leben, Brücken bauen, Integration stärken in Zivilgesellschaft und Kommunen in Rheinland-Pfalz“- Unter diesem Motto hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer den diesjährigen Brückenpreis verliehen. Im Rahmen einer Feierstunde in der Staatskanzlei zeichnete sie acht Projekte und Initiativen aus, die mit guten Ideen und neuen Ansätzen den...

Weiterlesen