Beispielhafte Projekte aus Neustadt a. d. Weinstraße und Bad Dürkheim mit jeweils 5.000 Euro prämiert.

Der Ehrenamtspreis der Versicherungskammer Stiftung möchte in diesem Jahr das besondere Engagement der Kommunen und Städte zusammen mit ihren regional sehr aktiven gemeinnützigen Organisationen anerkennen. Aus diesem Grund wurde die Preissumme auf insgesamt 80.000 Euro erhöht: Pro Regierungsbezirk in Bayern und in der Region Pfalz werden jeweils zwei Preisträger mit je 5.000 Euro ausgezeichnet. Die Auszeichnungen werden pandemiebedingt voraussichtlich im Sommer 2021 jeweils vor Ort verliehen.

Weiterlesen

Digitale Teilhabe ist auch im Ehrenamt eine Zukunftsaufgabe. Um die Vereine auf ihrem Weg in die Digitalisierung zu unterstützen, hat die Landesregierung ein neues Projekt mit Online-Fortbildungen und digitalen Vernetzungsmöglichkeiten gestartet. „Welche Chancen die Digitalisierung bietet und wie überlebenswichtig sie ist, das haben wir alle besonders in den vergangenen Monaten der Pandemie erlebt. Sämtliche gesellschaftlichen Bereiche sind davon betroffen, auch die Zivilgesellschaft und allen voran unsere Vereine“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum Start des Projektes „Digital in die Zukunft. Unterstützung für Vereine bei der Digitalisierung.“

Weiterlesen

Viele Vereine haben in den vergangenen Wochen überraschend Post vom Bundesanzeiger Verlag erhalten. Der Verlag verschickt als registerführende Stelle für das Transparenzregister derzeit Gebührenbescheide.

Weiterlesen
UpdateDeutschland, Logo

Bürger:innen arbeiten ko-kreativ mit Partnern aller föderalen Ebenen zusammen und bringen gemeinsam Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen in die Umsetzung - das ist die Idee von UpdateDeutschland, einem deutschlandweiten Zukunftslabor, das am 25.2.2021 startet. Zielsetzung ist es, zahlreiche Lösungen, die in und vor der Corona-Krise entstanden sind, genauso wie neue Ideen von Bürger:innen zu bündeln und ihnen durch schnelles Testen zum Durchbruch zu verhelfen. UpdateDeutschland steht unter der Schirmherrschaft des Bundeskanzleramts und wird von einigen Ländern, darunter auch Rheinland-Pfalz, mitgetragen.

Weiterlesen

Am 29. und 30 März 2021 ist es wieder so weit: mit alten und neuen Partnern startet der 3. Digital Social Summit als digitales Event, das von der Bucerius Law School in Hamburg aus moderiert wird.

Mit über 40 Sessions, zwei inspirierenden Keynotes, Panels, Workshops, einer Politikrunde und einem besonderen Ort für digitales Networking erwartet Sie ein spannendes Programm.

Weiterlesen
Vorstellung des Films "Gemeinsam für Sicherheit"

Sie sind für die Menschen da und arbeiten für deren Sicherheit: Die Arbeit der Einsatzkräfte mit Sicherheitsaufgaben hat einen unschätzbaren gesellschaftlichen Wert und steht in Zeiten einer Pandemie erst recht im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Ein vor allem auf Social-Media-Kanäle zugeschnittener Film unter dem Motto „Gemeinsam für Sicherheit“ soll die Wertschätzung für den Einsatz von Rettungsdiensten, Hilfsorganisationen und Polizei unterstreichen.

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf der Pressekonferenz zur Initiative "Ich bin dabei"

„Die Initiative ‚Ich bin dabei‘ ist in der Fläche angekommen. Mehr als 20 Prozent der Kommunen im Land machen mittlerweile mit. Ich freue mich sehr, dass dieser neue Weg in der kommunalen Engagementförderung so erfolgreich ist“, sagte Ministerpräsidentin Malu bei einer bilanzierenden Pressekonferenz in Mainz. Die Ehrenamtsinitiative der Ministerpräsidentin unterstützt die Kommunen dabei, Vereine und ehrenamtliche Initiativen zu fördern.

Weiterlesen
Goldener Internetpreis, Logo

Zum Auftakt ins neue Jahr startet der Goldene Internetpreis heute in eine neue Runde: Initiativen, Vereine und Kommunen sind aufgerufen, ihre Angebote und Projekte einzureichen, die sich besonders für die digitale Befähigung und Selbstbestimmung älterer Menschen stark machen. Ausgelobt wird der Goldene Internetpreis 2021 mit einem Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro durch ein Bündnis aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat.

Weiterlesen