Deutschland klickt danke: Abstimmung über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises startet

Bis zum 27. Oktober sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, auf www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für ihre Favoriten abzustimmen. 383 herausragend engagierte Personen und Initiativen sind nominiert. Der Publikumspreis ist mit 10.000 Euro für den/die Gewinner*in der Abstimmung dotiert, die ersten 50 Projekte bzw. Personen erhalten zudem die Teilnahme an einem gemeinsamen Weiterbildungsseminar zu Öffentlichkeitsarbeit und gutem Projektmanagement in Berlin.

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er würdigt das freiwillige Engagement der Menschen im Land und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Initiator und Träger des Deutschen Engagementpreises ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit, gefördert wird der Preis vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Deutschen Fernsehlotterie und der Deutschen Bahn Stiftung.

Bis zum 27. Oktober sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, für ihre Favoriten abzustimmen:
www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis