Am 28. August 2016 findet der 13. Landesweite Ehrenamtstag in Mayen statt. Besuchen Sie den Markt der Möglichkeiten, auf dem sich rund 80 Vereine, Verbände, Initiativen und Projekte präsentieren. Auf der Geräteausstellung stellen sich die ehrenamtlichen Hilfs- und Rettungsdienste vor. Ab 10:00 Uhr findet auf der SWR4-Bühne das ehrenamtliche...

Weiterlesen

Was heißt modernes Management im Verein und wie gewinnt man Ehrenamtliche? Was gilt es hinsichtlich GEMA und Veranstaltungsrecht zu beachten?

Diesen und weiteren Fragen widmet sich die neue Weiterbildung zu Vereinspilotinnen und Vereinspiloten an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen. Das Angebot geht aus einem...

Weiterlesen

Am 15. September 2015 fand in der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz die Fachtagung „Monetarisierung im bürgerschaftlichen Engagement. Wieviel Geld verträgt das Ehrenamt?“ statt.

Die Veranstaltung wurde von der Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung in Kooperation mit dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) durchgeführt. Bei...

Weiterlesen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat den BrückenPreis 2016 ausgeschrieben. Er wird in acht Kategorien verliehen. Mit der Auszeichnung sollen Projekte, Organisationen und engagierte Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz geehrt werden, die das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung, die Begegnung und den Dialog von Jung und Alt, das...

Weiterlesen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat den Startschuss für den Jugend-Engagement-Wettbewerb „Sich einmischen – was bewegen“ gegeben. Zum dritten Mal sind Jugendliche und junge Erwachsene aus Rheinland-Pfalz von zwölf bis 25 Jahren dazu aufgerufen, ihre Projektidee einzureichen. Für die Umsetzung können sie unkompliziert eine finanzielle Unterstützung...

Weiterlesen

Als 74. Kommune hat die Verbandsgemeinde Gebhardshain die landesweite Ehrenamtskarte eingeführt. Der Chef der Staatskanzlei, Staatsekretär Clemens Hoch, und Bürgermeister Konrad Schwan unterzeichneten heute in Altenkirchen eine entsprechende Kooperationsvereinbarung.

„In Rheinland-Pfalz und auch hier in der Verbandsgemeinde Gebhardshain sind die...

Weiterlesen

Der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss vergibt erneut den Civil Society Preis mit einem Gesamtwert in Höhe von 50.000 Euro. Ziel des Preises ist es, die Bedeutung zivilgesellschaftlicher Organisationen und bürgerschaftlicher Initiativen von Einzelpersonen für die europäische Integration und Identität sichtbar zu machen. Thematisch geht es...

Weiterlesen

Die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) e.V. sucht auch in diesem Jahr nach guten Beispielen für soziale Verantwortung von Unternehmen. In Kooperation mit der Leitstelle Bürgerbeteiligung und Ehrenamt der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz vergibt sie zum zweiten Mal den Preis Zukunftsunternehmen. Mit ihm sollen vorbildliche und innovative...

Weiterlesen