Unter dem Motto „Gesellschaftsritter: Mut zum Einsatz“ können sich Projekte bewerben, die mit ihrer Initiative wegweisend zivilcouragiertes Verhalten in der Gesellschaft fördern. Denn mutiges Einschreiten kann im Alltag Schlimmeres verhindern und sogar Verbrechen vereiteln. Wer zivilcouragiert handelt, setzt sich für andere Menschen ein – gegen Mehrheitsmeinungen oder in Gefahrensituationen.

Weiterlesen

„Die gesellschaftliche Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements ist in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Keine der gesellschaftlichen Herausforderungen, etwa der demografische Wandel, die Digitalisierung oder die Integration von Flüchtlingen wäre ohne das aktive Engagement der Bürgerinnen und Bürger zu bewältigen. Dafür braucht es gute Rahmenbedingungen und eine effektive, praxisnahe Unterstützung“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer anlässlich des ersten regionalen Fachtages „Verein und Ehrenamt“.

Weiterlesen

Mit der Förderinitiative digital.engagiert suchen Amazon und Stifterverband Projekte, die Bildungsformate und -angebote digital ergänzen oder ganz neu denken. Die Initiative bringt Organisationen und Persönlichkeiten aus Zivilgesellschaft, Bildungssektor und Digitalwirtschaft zusammen und unterstützt zwölf Projektteams ein halbes Jahr lang mit individuellem Coaching, finanzieller Hilfe und einem inspirierenden Netzwerk.

Weiterlesen

Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Clemens Hoch, hat in Budenheim zusammen mit Bürgermeister Stephan Hinz die Kooperationsvereinbarung für die Einführung der landesweiten Ehrenamtskarte unterschrieben. Knapp 50 Prozent der rheinland-pfälzischen Bürgerinnen und Bürger sind ehrenamtlich aktiv.

Weiterlesen

Wir wünschen Ihnen ein friedliches, frohes und besinnliches Weihnachtsfest, einen schwungvollen Jahreswechsel und das neue Jahr viel Kraft, Erfolg, Gesundheit und alles Gute!

Auch im neuen Jahr stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, um Sie in Ihrem Ehrenamt nach Kräften zu unterstützen.

Das Team der Leitstelle

Weiterlesen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer lädt Vereine, Verbände, Stiftungen, Projekte und Initiativen ein zum ersten regionalen Fachtag „Verein und Ehrenamt“. Der Auftakt zu dieser von der Staatskanzlei koordinierten Veranstaltungsreihe findet am 2. Februar 2019 in Trier statt. Künftig wird sich dieses Fortbildungsangebot zwei Mal im Jahr an unterschiedlichen Orten des Landes an zivilgesellschaftliche Organisationen und Akteure richten. Damit will das Land in enger Zusammenarbeit mit den Kommunen dem gestiegenen Bedarf an Weiterbildungen im Ehrenamt gerecht werden.

Weiterlesen
Preisträgerinnen und Preisträger mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der Jury

„Bürgerschaftliches Engagement verbindet Menschen, baut Brücken zwischen verschiedenen Gruppen und Lebenswelten und ist damit ein wichtiger Faktor gesellschaftlicher Integration. Zudem werden innovative Ideen im bürgerschaftlichen Engagement sichtbar und laden zur Nachahmung ein“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Sie verlieh am Samstag den Preis „Engagement leben, Brücken bauen, Integration stärken in Zivilgesellschaft und Kommunen in Rheinland-Pfalz“.

Weiterlesen