Informationen zum ehrenamtlichen Engagement in der Flüchtlingshilfe

Viele Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer engagieren sich derzeit ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe. Durch unterschiedlichste Projekte, Angebote und Unterstützungsleistungen tragen sie dazu bei, den zu uns kommenden Menschen in ihrer schwierigen Situation zu helfen und zeigen ihnen damit, dass sie bei uns willkommen sind und unsere Solidarität haben.

Auch viele neue Projekte entstehen in Trägerschaft von Kommunen, Wohlfahrtsverbänden und anderen Organisationen, aber auch zahlreiche kleinere Initiativen und Projekte ohne Anbindung an organisatorische Strukturen.

Dabei treten regelmäßig Fragen auf, die sich mit der praktischen Umsetzung der Projekte und Vorhaben verbinden. Im Folgenden wollen wir hierzu nützliche Hinweise geben.



Informationen zum Thema Flucht und Asyl

Auf der Internetseite des Integrationsministeriums finden Sie mit den „FAQ (frequently asked questions) Flüchtlinge“ Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema Flucht und Asyl.

Die FAQ stehen dort zum Download bereit. Das Dokument informiert ausführlich unter anderem über die Aufnahme, Unterbringung und Betreuung von Asylsuchenden und Flüchtlingen sowie über Themen wie beispielsweise die Unfallversicherung für ehrenamtliche Flüchtlingshelferinnen und -helfer, die Möglichkeit für Asylsuchende, ein Konto zu eröffnen, oder die Kriterien zur Förderung von Integrationsprojekten in Rheinland-Pfalz.

„Aktiv Für Flüchtlinge“ – Koordinierungsstelle „Ehrenamtliche Aktivitäten im Flüchtlingsbereich in Rheinland-Pfalz“

Die Koordinierungsstelle hat eine umfassende Datenbank der bestehenden ehrenamtlichen Aktivitäten, Initiativen, HerferInnenkreise sowie der hauptamtlichen Koordinierungsstellen und der „Runden Tische“ erstellt, die einen Überblick über Anlaufstellen und Mitwirkungsmöglichkeiten bietet. Fortbildungs- und Unterstützungsbedarfe der Initiativen werden gesammelt und mit schon bestehenden Angeboten abgeglichen. Außerdem veranstaltet die Koordinierungsstelle auf Basis der gesammelten Erkenntnisse passende Fachtage und Fortbildungen.

Koordinierungsstelle "Ehrenamtliche Aktivitäten
im Flüchtlingsbereich in Rheinland-Pfalz"
Pfarramt für Ausländerarbeit im Kirchenkreis An Nahe und Glan
Kurhausstraße 8
55543 Bad Kreuznach

ehrenamt(at)asyl-rlp.org
www.aktiv-fuer-fluechtlinge-rlp.de