Ideenwettbewerb "Ehrenamt 4.0" 2019

Im Rahmen des 2. Digitalforums wurden ehrenamtliche Projekte ausgezeichnet, die digital oder mit digitaler Unterstützung umgesetzt werden.
Dass die Digitalisierung auch das Ehrenamt verändere, werde beim Ideenwettbewerb „Ehrenamt 4.0“ deutlich, erklärte Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Im Rahmen des Digitalforums wurden ehrenamtliche Projekte ausgezeichnet, die digital oder mit digitaler Unterstützung umgesetzt werden. Der Wettbewerb wurde zum dritten Mal ausgeschrieben und erfreue sich mit 48 Bewerbungen einer wachsenden Resonanz.

Sie können sich die Bilder als Download herunterladen. Bitte beachten Sie dabei unsere Nutzungsbedingungen.

Copyright: Staatskanzlei RLP/ Dinges

Insgesamt 20 Bilder

Nutzungsbedingungen lesen

Nach oben