„Sich einmischen - was bewegen“ hat 2018/19 eine Rekordbeteiligung

MP_Dreyer_2018_200.jpg

„Junge Menschen zum Engagement in Politik und Gesellschaft ermutigen und dabei auch von ihnen lernen, das ist Ziel des Jugend-Engagement-Wettbewerbs“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Preisverleihung in Mainz. Als gemeinsame Initiative von Staatskanzlei und Bertelsmann Stiftung soll der jährliche Wettbewerb Jugendlichen durch unkomplizierte finanzielle Unterstützung helfen, eigene Projekte vor Ort zu realisieren.

>> MEHR INFOS ZUR PREISVERLEIHUNG

'SICH EINMISCHEN – WAS BEWEGEN'

Wir helfen den Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit 500 Euro je Projekt, ihre eigenen Ideen und Vorhaben in die Tat umzusetzen.

>> Mehr Infos zum Wettbewerb 2018
 

Ministerpräsidentin Malu Dreyer: „Sich einmischen - was bewegen“ hat 2019/20 eine Rekordbeteiligung

Der Jugend-Engagement-Wettbewerb „Sich einmischen – was bewegen“ 2019/20 ist von Ministerpräsidentin Malu Dreyer erneut ausgeschrieben worden. Bitte beachtet, dass die Bewerbungen ab diesem Jahr über das Ehrenamtsportal des Landes www.wir-tun-was.rlp.de laufen. Hier findet ihr alle erforderlichen Infos sowie auf das Bewerbungstool.

DOKUMENTATION DES JUGENDFORUM RLP

>>Dokumentation des jugendforum rlp                                 >>Jugendmanifest RLP (pdf, 1.2mb)

 

Aktuelles

Dankesworte der Ministerpräsidentin

mp_dreyer.jpg

Liebe Jugendliche,

mit dem jugendforum rlp haben wir einen neuen Ansatz des Dialogs zwischen Politik und Jugend in Rheinland-Pfalz erprobt. Nicht nur das Verfahren war dabei neu, sondern auch das hohe Maß an Verbindlichkeit, zu der sich die Landesregierung hierbei verpflichtet hat. Nach intensiver Prüfung aller erarbeiteten Ideen, Vorschläge und Forderungen habe ich gemeinsam mit Jugendministerin Irene Alt am 5. Februar 2014 ein ausführliches Feedback zur Umsetzung des Jugendmanifests gegeben…

MEHR LESEN.....

 

Engagierte Kinder und junge Erwachsene präsentieren ihre Ideen für die Zukunft Rheinland-Pfalz

2018_03_02_Jugend-Engagement-Wettbewerb_Foto_Peter_Pulkowski_0075_DSC1654.jpg

„Sich einmischen – was bewegen“ – unter diesem Motto wurden am 2. März 2018 zum vierten Mal engagierte Kinder und junge Erwachsene im Rahmen des Jugend-Engagement-Wettbewerbs ausgezeichnet.

Preise in Höhe von 500 Euro an insgesamt 31 Projekte aus ganz Rheinland-Pfalz wurden in der Mainzer Staatskanzlei von der geschäftsführenden Bundesjugendministerin Dr. Katarina Barley, Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und Dr. Brigitte Mohn, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung, übergeben.

>> Preisträger des Jugend-Engagement-Wettbewerbs RLP 2017

Feedback der Landesregierung

Jugendforum Feedbackveranstaltung © Peter Pulkowski

Am 5. Februar 2013 stellte Euch Ministerpräsidentin Malu Dreyer das Feedback der Landesregierung zum 'Jugendmanifest RLP' vor.

Du möchstest wissen, welche Positionen die Landesregierung Rheinland-Pfalz zu Euren Forderungen im Jugendmanifest Unsere Zukunft bestimmen wir! vertritt? Dann lade Dir das Feedback runter. Hier erfährst Du, was aus dem Jugendmanifest bereits umgesetzt wird und welche Maßnahmen und Projekte eingeleitet sind.

Mehr lesen

 

Jugendkonferenz

jugendkonferenz.jpg

Am 21. und 22. September 2012 trafen sich mehr als 120 Jugendliche aus Rheinland-Pfalz in der Phönixhalle in Mainz. Sie haben sich die Ergebnisse des Onlinedialogs noch einmal ganz genau angeschaut und Lösungsvorschläge zu den wichtigsten Themen erarbeite...

MEHR LESEN

 

Jugendforum rlp im Netz: Der Online-Dialog

jugendforum-rlp-online-dialog.png

Der Startschuss fiel am 15. August 2012: alle Jugendlichen in Rheinland-Pfalz waren aufgerufen, ihre Anliegen zu posten, gegenseitig zu bewerten und dann in elf virtuellen Themenräumen zu diskutieren. Über unsere Facebookseite seid Ihr auf dem Laufenden geblieben. 120 von Euch haben sich das alles bei der Jugendkonferenz in Mainz...

Mehr lesen