© Staatskanzlei RLP/ Beckmann Mediendesign

Corona-Pandemie

Nachbarschaftshilfe und Bürgerengagement in der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie stellt unser gesamtes gesellschaftliches Leben vor in dieser Form nie dagewesene Herausforderungen. Bund und Länder haben weitreichende Entscheidungen getroffen, um die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und Gesundheit und Leben der Menschen zu schützen.

In dieser schwierigen Situation macht es Mut, dass die Menschen in unserem Land bereit sind, sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen.

Hinweise, Kontakte, Fördermöglichkeiten
Würdigung von herausragendem Engagement

Landesweite Ehrenamtskarte

Mit der landesweiten Ehrenamtskarte möchten Landesregierung und Kommunen ehrenamtlich Engagierten für ihren Einsatz danken

Mehr Infos
Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung

Die Anlauf- und Servicestelle der Landesregierung Rheinland-Pfalz

Mehr Infos

© Staatskanzlei Rheinland-Pfalz / Viskon

Jetzt neu eintragen!

Datenbank "Wir tun 'was!"

Datenbank rheinland-pfälzischer Vereine, Organisationen und Initiativen

Hier eintragen

Aktuelle Nachrichten

© Staatskanzlei RLP/ VR Networld

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen bei der Finanzierung solcher Vorhaben.

Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

weitere Infos

© Staatskanzlei RLP/ viskon

Der ursprünglich für April 2020 geplante 3. Regionale Fachtag "Verein und Ehrenamt" wird verschoben.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis zu den geplanten Veranstaltungen der Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung.

© Staatskanzlei RLP/ beta

Ministerpräsidentin Malu Dreyer dankt jungen Leuten für ihr Engagement und gratuliert den diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträgern.

© Staatskanzlei RLP/ Beckmann Mediendesign

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz hat die 10 wichtigsten Hinweise für Vereinsvorstände und andere Personen, die mit dem Datenschutz in Vereinen befasst sind, in einer Handreichung zusammengestellt.

Hier finden Sie auch weiterführende Informationen und Mustervorlagen, die Sie für Ihre Arbeit nutzen können.

Außerdem hat der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit eine Liste häufig gestellter Fragen zum Datenschutz in Vereinen nebst dazugehöriger Antworten zusammengestellt.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Servicebereich.

Nach oben