Fortbildungen und Technikverleih vor Ort: Verleihstandorte
Fortbildungen und Technikverleih für Vereine, Projekte und Initiativen – Verleihstandorte

Aufbauend auf den beschriebenen Angebotsbausteinen auf Landesebene ist an 15 Standorten im Land ein regionales Fortbildungs- und Technik-Verleihsystem aufgebaut. Es bietet vor Ort Fortbildungen, Beratung und Begleitung bei der Erprobung und Nutzung digitaler Instrumente und zugleich die kostenlose Ausleihe von technischen Geräten (Tablets, Videokameras, Equipment zum Streamen).
 
Hierbei arbeitet die Landesregierung mit den von der Medienanstalt Rheinland-Pfalz unterstützten Offenen Kanälen (lokale Bürgerfernsehsender) zusammen. Sie haben sich zu wichtigen medialen Knotenpunkten im Land entwickelt, verfügen über großes digitales Knowhow und sind nicht zuletzt selbst in hohem Maße von bürgerschaftlichem Engagement getragen.

Welche Technik können Sie ausleihen?

- iPads - Beamer - Laptop - Apple TV - Streaming Technik inklusive Laptop, Monitor, Bildmischer ATEM Mini Pro, Ton-Mischpult, Mikrofone, Stream Deck und alle notwendigen Kabel

Ab wann können Sie die Technik leihen?

Besuchen Sie unsere Online-& Präsenz-Fortbildungen und sie sind "ausleihberechtigt" für die Technik.

Verleih- Standorte

Kontakt:

OK 4 Neuwied ​

Heddesdorfer Straße 35​

56564 Neuwied ​

Ansprechpartner: 

Daniel Zils:

zils(at)medienundbildung-rlp.de.
Tel.: 0176-64605765 ​

Öffnungszeiten:​

Nach Terminvereinbarung 

Kontakt:
Offener Kanal Koblenz e.V.​
Hofstraße 257c​
56077 Koblenz​
koblenz(at)ok4.tv​
Tel.: +49 261 32853

Ansprechpartner:

Günter Bertram
E-Mail: bertram(at)medienanstalt-rlp.de

Telefon: +49 261 1339543

Öffnungszeiten:

nach Terminvereinbarung

Kontakt:
L:OKAL – Fernsehen & Medienbildung e.V. / OK:TV Mainz​
Wallstraße 11​
55122 Mainz​
info(at)ok-mainz.de​
Tel.: +49 6131 3931742​

Ansprechpartner:
Dr. Florian Tremmel​
tremmel(at)medienanstalt-rlp.de​
Tel.: +49 6131 279 673

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:
10:30 – 13:00 Uhr
14:00 – 18:30 Uhr

Mittwoch:
14:00 – 18:00 Uhr

Kontakt:
Medien und Bildung RLP Regionalbüro Mainz ​

Schießgartenstr. 7, 55116 Mainz​
Tel.: 06131-4927069​

Ansprechpartner:

Marvin May

may(at)medienundbildung-rlp.de

Öffnungszeiten:

nach Terminvereinbarung

Trier ( Schwerpunkt: Stadt )

Kontakt:

Offener Kanal Trier e.V.
Fort-Worth-Platz 1
54292 Trier
mail(at)ok54.de
Tel.: +49 651 9762951

Ansprechpartner:

Sebastian Lindemans
E-Mail: sebastian.lindemans(at)ok54.de

Telefon: +49 651 9762951

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 10-18 Uhr – wir bitten um individuelle Terminvereinbarung per E-Mail.

Kontakt:

Medien und Bildung RLP Regionalbüro Trier ​

Offener Kanal Trier e.V.
Fort-Worth-Platz 1
54292 Trier

Tel.: +49 651 9762951

Ansprechpartner/in:

FSJler/in Susanne 

E-Mail:

Öffnungszeiten:

Nach Terminvereinbarung

Kontakt:

Idar-Oberstein / nahe TV ​

Offener Kanal Idar-Oberstein Herrstein e. V.

Wilhelmstraße 22

55743 Idar-Oberstein

Telefon: +49 6781 6654090 | post@ok-nahetv.de​

Ansprechpartnerin:

Kathrin Bartel
E-Mail: bartel(at)medienanstalt-rlp.de

Telefon: +49 152 22577607

Öffnungszeiten:​

Dienstag 14:00 bis 18:30 Uhr​

Donnerstag 14:00 bis 17:30 Uhr​

und nach Vereinbarung

Kontakt:

Förder- und Trägerverein Offener Kanal Kaiserslautern e. V.​
Pariser Straße 23​
67655 Kaiserslautern​
post(at)ok-kl.de​ 
Tel.: +49 631 34 37 81-0

Ansprechpartner:

Christian Wedel
E-Mail: wedel(at)medienanstalt-rlp.de

Telefon: +49 179 7546053

Öffnungszeiten:

Montag und Donnerstag
16.00 bis 18.00 Uhr

Freitag
15.00 bis 17.00 Uhr

und nach Terminvereinbarung

Kontakt:

Medien und BIldung RLP Regionalbüro Kaiserslautern

Verleih über:

Förder- und Trägerverein Offener Kanal Kaiserslautern e.V.

Pariser Straße 23​
67655 Kaiserslautern​
post(at)ok-kl.de​ 
Tel.: +49 631 34 37 81-0​

Ansprechpartner: 

Markus Horn 

horn@medienundbildung-rlp.de

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag​
16.00 bis 18.00 Uhr​

Freitag​
15.00 bis 17.00 Uhr

und nach Terminvereinbarung

​Kontakt:

OKTV Südwestpfalz e. V.

Am Rathaus 9

66976 Rodalben

Telefon: 06331-1410410 | info(at)oktv-suedwestpfalz.de

Ansprechpartner:

Joachim Wadle
E-Mail: wadle(at)medienanstalt-rlp.de

Telefon: +49 152 07331530​

Öffnungszeiten:

montags bis donnerstags 10:00 bis 15:00 Uhr

freitags 10:00 bis 13:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung

Kontakt:

OK Weinstraße / Studio Haßloch

Offener Kanal Haßloch / Böhl-Iggelheim e.V.​
Leo-Loeb-Straße 4​
67454 Haßloch​
hassloch(at)ok-weinstrasse.de​
Tel.: +49 6324  9 29 89 15​
 

Ansprechpartner: 

Stephan Glöckler
E-Mail: gloeckler(at)medienanstalt-rlp.de

Telefon +49 621 5202 - 160

Öffnungszeiten:

Montag und Donnerstag 18:00 bis 21:00 Uhr 

Mittwoch 09:00 bis 14:00 Uhr (nach Vereinbarung)

Kontakt:
Förderverein Offener Kanal Worms e. V.​
Karmeliterstraße 3​
67547 Worms​
info(at)ok-worms.de​
Tel.: +49 6241 22622​

Ansprechpartner:

Ludwig Asal
E-Mail: asal(at)medienanstalt-rlp.de, Telefon: +49 621 5202 - 247

Öffnungszeiten:

nach Terminvereinbarung

Kontakt:

OK-TV Ludwigshafen

Prinzregentenstraße 48
67063 Ludwigshafen
Tel.: 06 21 / 52 40 63
Fax: 06 21 / 963 49 81
E-Mail: mail(at)ok-lu.de

Ansprechpartner:

Björn Bretschneider 
bretschneider(at)medienanstalt-rlp.de

Tel.: 06 21 / 52 40 63

Öffnungszeiten
Mo-Fr 09.00 – 19.00 Uhr

Ludwigshafen ( Schwerpunkt: Land )

Kontakt:
Geschäftsstelle​ Medien und Bildung RLP
Turmstr. 10​
67059 Ludwigshafen​
Tel.: 0621 / 5202256​
wilhelm(at)medienundbildung-rlp.de

Ansprechpartner:
Wolfgang Wilhelm 

wilhelm(at)medienundbildung-rlp.de

Öffnungszeiten:

nach Terminvereinbarung

Kontakt:

Media:TOR Speyer​
Maximilianstraße 8​
67346 Speyer​

Telefonnummer: 06232/6849443
E-Mail: info(at)mediator-speyer.de
Webseite: www.mediator-speyer.de

Ansprechpartner:

Thomas Schuster

​thomas.schuster(at)okspeyer.de

Öffnungszeiten

Mo. 10:00 – 20:00 Uhr​
Di.  10:00 – 18:00 Uhr​
Mi.  10:00 – 18:00 Uhr​
Do.  10:00 – 20:00 Uhr​
Fr.   10:00 – 18:00 Uhr

Infos zum Technik-Verleih

Um "ausleihberechtigt" zu sein, besuchen sie bitte unsere Fortbildungen in Rheinland-Pfalz, diese sind in einzelne Module unterteilt.

Modul 1 für Einsteiger: Tablet Grundkenntnisse + Foto / Film + Social Media ( Canva u.a.)

ggfs. + Audio ( Podcast u.a.)

Modul 2 für Fortgeschrittene: Streaming Technik + 4k Kamera

Nach der Fortbildung des 1. Moduls können Sie die iPads, Apple TV, Stative und den Beamer ausleihen.

Nach der Fortbildung des 2. Moduls können sie die komplette Streaming-Technik ausleihen.

Eine Registrierung an ihrem Verleih-Standort ist dafür notwendig.

Bedenken Sie, es gibt eine Nutzungs-Ordnung und Ausleih-Bedingungen. Die Formulare finden sie auf unserer digitalen Pinnwand:

https://t1p.de/TaskcardsDigitalindieZukunft

Für die Fortbildungen melden sie sich bitte unter dem dazugehörigen Link an. Wenn sie sich angemeldet haben und an dem Termin verhindert sind, bitte sagen sie vorher rechtzeitig Bescheid. Danke. 

Fortbildungen zum Technik Verleih

Online-Veranstaltung in Zoom

Uhrzeit:

17:00 Uhr – 19:30 Uhr

Beschreibung:

In dieser Veranstaltung präsentieren wir Ihnen die Verleih-Technik, die an verschiedenen Standorten in Rheinland-Pfalz bereitsteht. Speziell in diesem Online-Seminar zeigen wir ihnen die iPad Technik und wie sie damit umgehen. Wir erklären Ihnen die Grund-Einstellungen und zeigen alles von Anfang an. Wir erstellen zusammen Fotos, Videos, bearbeiten diese gemeinsam in der Software Canva ( Link: https://www.canva.com/de_de/) und zeigen ihnen wie man diese in Social Media Posts umwandelt.

Wir zeigen Ihnen wie man mit Beamer und Apple TV arbeitet und Sie lernen, wie man alles anschließt und wie man ihren Output präsentiert.

Das Thema Datenschutz, Tipps und Tricks zu Social Media mit den iPads beschäftigt uns natürlich auch bei diesem Seminar.

Besonders Einsteiger*innnen sind bei diesem Online-Seminar willkommen.

Um praktisch mitarbeiten zu können, erstellen Sie sich bitte einen kostenlosen Canva Account. ( Link: https://www.canva.com/de_de/) Herzlichen Dank.

Nach der Fortbildung sind sie „ausleihberechtigt“ für die „Digital in die Zukunft“ iPad Technik.

Ort: Online in Zoom

Den Zoom-Link bekommen sie nach der Anmeldung und mindestens 3 Tage vor der Veranstaltung zugesendet.

Eine Anleitung zur Benutzung von ZOOM finden Sie hier:

Anleitung zur Teilnahme über den Browser
oder unter
https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-An-einem-Meeting-teilnehmen

Mit dem aktiven Klicken auf den Raumlink akzeptieren Sie die datenschutzrechtlichen Bedingungen, welche Sie hier finden:
Datenschutzhinweise und Einwilligung für Online-Meetings, Telefonkonferenzen und Online-Seminare via „Zoom“

Bitte melden Sie sich über folgendem Link an:

https://medienundbildung-rlp.de/aktuelles/veranstaltungen/detail/digital-in-die-zukunft-modul-1-1-1-1-1-3-4-4-1

Wenn sie für den Termin verhindert sind, bitte seien sie so höflich und schreiben sie eine kurze Nachricht per Mail, damit wir wissen, mit wie vielen Personen wir rechnen können. Wir haben es jetzt schon öfters erlebt, dass sich Personen zu einer Fortbildung angemeldet haben und nicht aufgetaucht sind. Wenn das mehrere Male passiert, ist dies sehr ärgerlich und wir überlegen uns dafür schon ein weiteres Vorgehen, d.h. Personen von der Ausleihberechtigung zu streichen. Herzlichen Dank für ihr Verständnis

Online-Veranstaltung in Zoom in der Woche der Medienkompetenz

Uhrzeit:

17:00 Uhr – 19:30 Uhr

Beschreibung:

In dieser Veranstaltung präsentieren wir Ihnen die Verleih-Technik, die an verschiedenen Standorten in Rheinland-Pfalz bereitsteht. Speziell in diesem Online-Seminar zeigen wir ihnen die iPad Technik und wie sie damit umgehen. Wir erklären Ihnen die Grund-Einstellungen und zeigen alles von Anfang an. Wir erstellen zusammen Fotos, Videos, bearbeiten diese gemeinsam in der Software Canva ( Link: https://www.canva.com/de_de/) und zeigen ihnen wie man diese in Social Media Posts umwandelt.

Wir zeigen Ihnen wie man mit Beamer und Apple TV arbeitet und Sie lernen, wie man alles anschließt und wie man ihren Output präsentiert.

Das Thema Datenschutz, Tipps und Tricks zu Social Media mit den iPads beschäftigt uns natürlich auch bei diesem Seminar.

Besonders Einsteiger*innnen sind bei diesem Online-Seminar willkommen.

Um praktisch mitarbeiten zu können, erstellen Sie sich bitte einen kostenlosen Canva Account. ( Link: https://www.canva.com/de_de/) Herzlichen Dank.

Nach der Fortbildung sind sie „ausleihberechtigt“ für die „Digital in die Zukunft“ iPad Technik.

Ort: Online in Zoom

Den Zoom-Link bekommen sie nach der Anmeldung und mindestens 3 Tage vor der Veranstaltung zugesendet.

Eine Anleitung zur Benutzung von ZOOM finden Sie hier:

Anleitung zur Teilnahme über den Browser
oder unter
https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-An-einem-Meeting-teilnehmen

Mit dem aktiven Klicken auf den Raumlink akzeptieren Sie die datenschutzrechtlichen Bedingungen, welche Sie hier finden:
Datenschutzhinweise und Einwilligung für Online-Meetings, Telefonkonferenzen und Online-Seminare via „Zoom“

Bitte melden Sie sich über folgendem Link an:

https://medienundbildung-rlp.de/aktuelles/veranstaltungen/detail/digital-in-die-zukunft-modul-1-1-1-1-1-3-4-4

Wenn sie für den Termin verhindert sind, bitte seien sie so höflich und schreiben sie eine kurze Nachricht per Mail, damit wir wissen, mit wie vielen Personen wir rechnen können. Wir haben es jetzt schon öfters erlebt, dass sich Personen zu einer Fortbildung angemeldet haben und nicht aufgetaucht sind. Wenn das mehrere Male passiert, ist dies sehr ärgerlich und wir überlegen uns dafür schon ein weiteres Vorgehen, d.h. Personen von der Ausleihberechtigung zu streichen. Herzlichen Dank für ihr Verständnis

In dieser Veranstaltung präsentieren wir Ihnen die Verleih-Technik, die an verschiedenen Standorten in Rheinland-Pfalz bereitsteht. Speziell in diesem Seminar zeigen wir ihnen die Streaming Technik und wie sie damit umgehen. Wir erklären Ihnen die Grund-Einstellungen und zeigen alles von Anfang an. Wir zeigen ihnen, was beim Auf-und Abbau zu beachten ist, wie sie die Streaming Technik verkabeln und wie sie mit der Software umgehen.

Wir zeigen Ihnen wie man mit dem ATEM Mini Pro, dem Laptop mit der Software des ATEM und mit OBS Studio arbeitet und Sie lernen, wie man "streamen" kann oder eine gelungene Aufzeichnung mit verschiedenen Kameraperspektiven machen kann. Wir arbeiten mit den Rode Wireless Go Mikrofonen und zeigen ihnen, wie sie die Mikros anschließen und einen perfekten Ton generieren können.

Im Streaming Set-Up werden das ATEM Mini Pro, die 4k Kamera und die Tablets in Verbindung mit dem Laptop und der Software zum Einsatz kommen, gerne zeigen wir ihnen auch, wie sie das Mischpult anschließen, um weitere Tonquellen in das Streaming Set einzubinden.

Mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks erlernen sie in der Fortbildung, wie man grundlegend streamt. Natürlich nehmen wir uns die Zeit, um all ihre Fragen zu beantworten.

Nach der Fortbildung sind sie „ausleihberechtigt“ für die „Digital in die Zukunft“ Streaming Technik.

Referent:

Markus Horn

Uhrzeit:

17:30Uhr - 20:30Uhr

Ort:

Offener Kanal Idar-Oberstein/
Herrstein e. V.
Wilhelmstraße 22 (Stadttheater)
55743 Idar-Oberstein
Tel.: +49 6781 6654090

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zur Veranstaltung an:

https://medienundbildung-rlp.de/aktuelles/veranstaltungen/detail/digital-in-die-zukunft-modul-2-idar-oberstein-1

Wenn sie für den Termin verhindert sind, bitte seien sie so höflich und schreiben sie eine kurze Nachricht per Mail, damit wir wissen, mit wie vielen Personen wir rechnen können. Wir haben es jetzt schon öfters erlebt, dass sich Personen zu einer Fortbildung angemeldet haben und nicht aufgetaucht sind. Wenn das mehrere Male passiert, ist dies sehr ärgerlich und wir überlegen uns dafür schon ein weiteres Vorgehen, d.h. Personen von der Ausleihberechtigung zu streichen. Herzlichen Dank für ihr Verständnis

In dieser Veranstaltung präsentieren wir Ihnen die Verleih-Technik, die an verschiedenen Standorten in Rheinland-Pfalz bereitsteht. Speziell in dieser Veranstaltung zeigen wir ihnen die Tablet-Technik und die Streaming Technik und wie sie damit umgehen. Wir erklären Ihnen die Grund-Einstellungen und zeigen wie man einfach streamt und mit dem Tablet umgeht.

Wir zeigen Ihnen wie man mit dem ATEM Mini Pro, dem Laptop mit der Software des ATEM  arbeitet und Sie lernen, wie man "streamen" kann oder eine gelungene Aufzeichnung mit verschiedenen Kameraperspektiven machen kann. Wir arbeiten mit den Rode Wireless Go Mikrofonen und zeigen ihnen, wie sie die Mikros anschließen und einen perfekten Ton generieren können.

Im Streaming Set-Up werden das ATEM Mini Pro, die 4k Kamera und die Tablets in Verbindung mit dem Laptop und der Software zum Einsatz kommen.

Bei der Tablet Fortbildung zeigen wir ihnen wie man Fotos und Videos mit dem Tablet erstellt und diese bearbeitet.

Mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks erlernen sie in der Fortbildung, wie man grundlegend streamt. Natürlich nehmen wir uns die Zeit, um all ihre Fragen zu beantworten.

Nach der Fortbildung sind sie „ausleihberechtigt“ für die „Digital in die Zukunft“ Streaming Technik und die Tablet Technik.

 

Uhrzeit:

16:00 Uhr - 17:30 Uhr Informationsveranstaltung mit Special Guests

17:30 Uhr - 19:30 Uhr Modul 1 Tablet Fortbildung + Modul 2 Streaming Technik Fortbildung

Ort:

L:OKAL – Fernsehen & Medienbildung e.V. / OK:TV Mainz
Wallstraße 11
55122 Mainz

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zur Veranstaltung an:

https://medienundbildung-rlp.de/aktuelles/veranstaltungen/detail/digital-in-die-zukunft-mainz

Wenn sie für den Termin verhindert sind, bitte seien sie so höflich und schreiben sie eine kurze Nachricht per Mail, damit wir wissen, mit wie vielen Personen wir rechnen können. Wir haben es jetzt schon öfters erlebt, dass sich Personen zu einer Fortbildung angemeldet haben und nicht aufgetaucht sind. Wenn das mehrere Male passiert, ist dies sehr ärgerlich und wir überlegen uns dafür schon ein weiteres Vorgehen, d.h. Personen von der Ausleihberechtigung zu streichen. Herzlichen Dank für ihr Verständnis.

Bei Fragen zur Veranstaltung kontaktieren sie bitte: horn(at)mb-rlp.de

Online-Veranstaltung in Zoom

Uhrzeit:

17:00 Uhr – 19:30 Uhr

Beschreibung:

In dieser Veranstaltung präsentieren wir Ihnen die Verleih-Technik, die an verschiedenen Standorten in Rheinland-Pfalz bereitsteht. Speziell in diesem Online-Seminar zeigen wir ihnen die iPad Technik und wie sie damit umgehen. Wir erklären Ihnen die Grund-Einstellungen und zeigen alles von Anfang an. Wir erstellen zusammen Fotos, Videos, bearbeiten diese gemeinsam in der Software Canva ( Link: https://www.canva.com/de_de/) und zeigen ihnen wie man diese in Social Media Posts umwandelt.

Wir zeigen Ihnen wie man mit Beamer und Apple TV arbeitet und Sie lernen, wie man alles anschließt und wie man ihren Output präsentiert.

Das Thema Datenschutz, Tipps und Tricks zu Social Media mit den iPads beschäftigt uns natürlich auch bei diesem Seminar.

Besonders Einsteiger*innnen sind bei diesem Online-Seminar willkommen.

Um praktisch mitarbeiten zu können, erstellen Sie sich bitte einen kostenlosen Canva Account. ( Link: https://www.canva.com/de_de/) Herzlichen Dank.

Nach der Fortbildung sind sie „ausleihberechtigt“ für die „Digital in die Zukunft“ iPad Technik.

Ort: Online in Zoom

Den Zoom-Link bekommen sie nach der Anmeldung und mindestens 3 Tage vor der Veranstaltung zugesendet.

Eine Anleitung zur Benutzung von ZOOM finden Sie hier:

Anleitung zur Teilnahme über den Browser
oder unter
https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-An-einem-Meeting-teilnehmen

Mit dem aktiven Klicken auf den Raumlink akzeptieren Sie die datenschutzrechtlichen Bedingungen, welche Sie hier finden:
Datenschutzhinweise und Einwilligung für Online-Meetings, Telefonkonferenzen und Online-Seminare via „Zoom“

Bitte melden Sie sich über folgendem Link an:

https://medienundbildung-rlp.de/aktuelles/veranstaltungen/detail/digital-in-die-zukunft-modul-1-1-1-1-1-3-4-2

Wenn sie für den Termin verhindert sind, bitte seien sie so höflich und schreiben sie eine kurze Nachricht per Mail, damit wir wissen, mit wie vielen Personen wir rechnen können. Wir haben es jetzt schon öfters erlebt, dass sich Personen zu einer Fortbildung angemeldet haben und nicht aufgetaucht sind. Wenn das mehrere Male passiert, ist dies sehr ärgerlich und wir überlegen uns dafür schon ein weiteres Vorgehen, d.h. Personen von der Ausleihberechtigung zu streichen. Herzlichen Dank für ihr Verständnis

Ansprechpartner für die regionalen Schulungen und den Technikverleih:

Medien und Bildung RLP

Markus Horn, Medienpädagoge
horn(at)mb-rlp.de

www.medienundbildung-rlp.de